Duathlon in Bodenfelde

Am Sonntag, den 8. Mai hat unser Mitglied Bodo Kath am Carboo4U „Weser Hammer“ Duathlon Bodenfelde teilgenommen. Dabei belegte in seiner Altersklasse den 3. Platz. Bei Sonnenschein, 24°C und starkem Wind kam er nach 1:39:46 ins Ziel. Als Distanz galt es 4,7 km Laufen, 28 km Radfahren und noch einmal 4 km Laufen zu bewältigen. Die Radstrecke war dabei ein Rundkurs mit circa 500 Höhenmetern, wobei Steigungen mit 10% und enge Kehren zu überwinden waren. Die Strecke war zwar nicht für den Verkehr gesperrt, allerdings hat an den Kreuzungen und Einmündungen die Feuerwehr für die Sicherheit gesorgt. Dadurch musste man auch mal untypischer Weise eine Pferdefuhrwerk überholen.

Eine gelungene Veranstaltung in meist schöner Umgebung.

© Catfun-Foto
© Catfun-Foto
© Catfun-Foto
© Catfun-Foto
© Catfun-Foto